Zum Hauptinhalt springen

A-Jugend männl. | Bezirksklasse 23/24

Als Vizemeister der Bezirksliga in der vergangenen Saison wollte die männliche A-Jugend erneut die Möglichkeit nutzen an der HVW-Qualifikation teilzunehmen. Bereits im Vorhinein war allerdings klar, dass es für die sehr junge und neu formierte Mannschaft vor allem darum gehen soll Erfahrung gegen stärkere Gegner zu sammeln.

Um sich tatsächlich für die zweite Runde der Württembergliga qualifizieren zu können, fehlte es den Jungs vor allem am schnellen Umschalten und am nötigen Selbstvertrauen im Angriff. So standen sie in der Abwehr im gegnerischen Positionsangriff zwar stabil und hatten mit Tico Schultheiß im Tor einen starken Rückhalt, provozierten aber durch häufige Ballverluste zu viele einfache Gegenstoßtore. Am Ende des Tages schied man mit vier Niederlagen aus, konnte sich aber von Spiel zu Spiel steigern. Vor allem gegen den Turniersieger der HB Ludwigsburg motivierten sich die Jungs gegenseitig, zeigten ihr Potential und konnten das Spiel bis 3 Minuten vor Schluss mit einem Tor Rückstand offen gestalten. 

An diese Leistung wollte man bei der anschließenden Qualifikation auf Bezirksebene in eigener Halle anknüpfen. Dies gelang leider nur im Spiel gegen die SF Schwaikheim, während man gegen den TSV Allowa sowie den SV Fellbach völlig chancenlos war. So geht die männliche A-Jugend, die wie auch in den letzten beiden Jahren in Kooperation mit dem HSV Stammheim/Zuffenhausen gestellt wird, in der Bezirksklasse an den Start.

Das Ziel der Mannschaft ist ganz klar oben mitzuspielen. Sicher ist jedoch, dass das definitiv kein Selbstläufer wird. Da die starken Rückraumspieler Elia Stephan und Noah Knauer die Handballschuhe erstmal an den Nagel gehängt haben und der einzige Torwart Tico Schultheiß ein FSJ im Ausland absolviert, bleiben nur vier Spieler aus dem älteren 05'er Jahrgang übrig, die durch sechs A-Jugend Neulinge sowie Niklas John, Jan Jovicic und Tom Weber aus der B-Jugend unterstützt werden. Ein großes Fragezeichen bleibt für die Mannschaftsverantwortlichen aktuell die Besetzung der Torhüter-Position.

Da Per Laukemann diese Saison den Fokus als Trainer auf unsere jüngsten Spieler legt, bilden Jenny Jaster und Florent Stephan das neue Trainerteam. Außerdem konnten Fabian Kümmerer und Benjamin Seeber als Betreuer dazugewonnen werden. Um den Nachwuchsspielern trotz der kleinen Liga mit nur fünf Gegnern genügend Spielpraxis zu gewährleisten und sie im aktiven Bereich zu integrieren, ist es oberste Priorität die Jungs sowohl in den Männer-Mannschaften der Hbi als auch des HSV zusätzlich zu fördern.

Gemeinsam freuen wir uns auf die individuelle Weiterentwicklung eines jeden Spielers und das Zusammenwachsen als erfolgreiches Team in der Saison 2023/2024.

Spielplan, Tabelle & Trainingsinfos

Spielplan
Tabelle
Trainingsinfos

Trainingsinfos

  • männliche A-Jugend, Jahrgang 2005/2006
  • Montags von 19:00 - 20:30 Uhr
  • Donnerstags von 18:00 - 19:30 Uhr

 

Lust mitzutrainieren? e-Mail an: Jugendleitung@hbi-wf.org

Rückblick(e)

Rückblick(e)

Aktuelles

Schairer Buchhandlung