Zum Hauptinhalt springen

Auswärtssieg für die Frauen 1 der Hbi Weilimdorf/ Feuerbach

Erstellt von JK | | Frauen 1

Frauen: VfL Waiblingen Handball 3 - Hbi W/F   19:27 (7:12) - Bezirksliga

Die Frauen 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach spielten am vergangenen Samstag, den 02. Dezember 2023 um 18 Uhr gegen die 3. Frauenmannschaft des VfL Waiblingen auswärts.

Mit dabei war wieder Marlene Fuchs mit dem Zweitspielrecht als Unterstützung im Tor und von der A-Jugend Sophie Weckerlein, Lisa Schumacher und Caroline Bleicher.

Die Hbi Mädels konnten gleich im ersten Angriff in Führung gehen und sollten die Führung auch die gesamte Spielzeit über nicht mehr abgeben. Mit schnellen Angriffen konnten doch einige Bälle nach wenigen Sekunden versenkt werden, aber gerade in der Anfangsphase scheiterten die Frauen der Hbi viel zu oft an der Torhüterin. Die Abwehr war doch der langen Angriffe der Gastgeberinnen gut, die Konzentration konnte hoch gehalten werden. Bei einem Halbzeitstand von 7:12 ging es in die Kabine.

In der zweiten Halbzeit plätscherte das Spiel weiterhin etwas vor sich hin. Die Hbi Mädels konnten ihre Führung aus der ersten Halbzeit bis zum Ende weiter ausbauen.

Beste Torschützin der Hbi Weilimdorf/Feuerbach war Sina Mayer mit insgesamt 6 Treffern. Am Ende holte die Hbi bei einem Endstand von 19:27 die nächsten 2 Punkte.

Markus Kuschke nach dem Spiel: „Die Abwehr war heute gut, aber der Angriff war von zu vielen technischen Fehlern und viel zu vielen Fehlwürfen geprägt, damit können wir nicht zufrieden sein. Da müssen die Mädels deutlich zulegen!“


Für die Hbi Weilimdorf/Feuerbach spielten:

Im Tor: Laura Paukner, Marlene Fuchs

Auf dem Feld: Sina Mayer (6), Lilli Paul (4), Melina Eichinger (4), Antonia Pranjic (3), Jenny Klein (3), Jana Klein (2), Carina Eichinger (2), Valentina Beutel (2), Sophie Weckerlein (1), Lisa Schumacher, Caroline Bleicher.

Auf der Bank: Jerome Stehle, Markus Kuschke, Katharina Skacel

Zurück
Schairer Buchhandlung