Stuckateur AMMANN GmbH

Social Profile

der Hbi W/F

Fan werden   follow me   Fan werden Jetzt abonnieren

Termine

der Hbi W/F

 am Nov 13, 2018 um 20:30 Uhr
Pokalspiel Herren 1

bei der SG Weinstadt 2
Sporthalle
Bildungszentrum
Beutelsbacher Straße
71384 Weinstadt-Endersbach

 am Dec 15, 2018 
Weihnachtsfeier

Wo: Der Foehrich

 vom May 24, 2019
 bis May 26, 2019 

Göckelsfest 2019

Wo: Sportvg Feuerbach

Vereinspartner

der Hbi W/F

Herzlich Willkommen

bei der Hbi Weilimdorf/Feuerbach

Unsere nächsten Spiele

Mannschaft Datum Halle Gegner
w B-Jugend Nov 24, 2018 11:00 AM 3029 (A) HSC Schm/Oeff
Damen I Nov 24, 2018 6:15 PM 3041 (A) SF Schwaikheim 2
m B-Jugend Nov 24, 2018 4:45 PM 3041 (A) SF Schwaikheim
Damen II Nov 25, 2018 6:00 PM 3029 (A) HC Schm/Oeff 3
Herren II Nov 25, 2018 4:15 PM 3029 (A) TV Oeffingen 3
Herren I Nov 25, 2018 3:00 PM 3035 (A) TSV Schmiden 2
Herren III Nov 25, 2018 5:30 PM 3045 (A) TV Stetten
w C1-Jugend Nov 25, 2018 1:30 PM 4008 (A) JSG Deiz-Denkd
g D1-Jugend Dec 16, 2018 10:00 AM 3050 (A) HSG Gab-Gais
w D2-Jugend Feb 12, 2018 10:40 AM 3043 (A) SG Heum-Sill
g D2-Jugend Feb 12, 2018 11:45 AM 3061 (H) HSV Stam/Zuff
m C1-Jugend Feb 12, 2018 2:15 PM 3061 (H) SV Stg.Kickers
m C2-Jugend Feb 12, 2018 1:00 PM 3061 (H) TSF Welzheim
w C2-Jugend Feb 12, 2018 3:30 PM 3061 (H) SV Stg.Kickers 2
w D1-Jugend Aug 12, 2018 3:30 PM 3001 (A) WSG ALLOWA
m A-Jugend Aug 12, 2018 2:45 PM 3049 (A) MTV Stuttgart

 weiterlesen 
Unsere letzten Spiele

Mannschaft Halle Gegner Tore
Damen I 3014 (H) HSV Stam/Zuff 28 : 27
Damen II 3014 (H) SG Welz-Kais 25 : 23
g D1-Jugend 3014 (H) TV Stetten 16 : 10
g D2-Jugend 3062 (A) TSF Welzheim 15 : 7
Herren I 3014 (H) TSF Ditzingen 28 : 23
Herren II 3014 (H) HSK Ur-Plü 30 : 24
Herren III 3078 (A) HC Winnenden 3 40 : 30
m A-Jugend 3014 (H) HSV Stam/Zuff 31 : 24
m B-Jugend 3014 (H) TV Bittenfeld 2 26 : 31
m C1-Jugend 3014 (H) HC Winnenden 2 28 : 15
m C2-Jugend 3022 (A) SV Hohen-Neu 11 : 27
w B-Jugend 3014 (H) HSG Ca-Mü-Max 25 : 16
w C1-Jugend 3014 (H) SSV Dorn/Schor 24 : 22
w C2-Jugend 3014 (H) SG Weinstadt 2 26 : 21
w D1-Jugend 3014 (H) TV Stetten 18 : 31
w D2-Jugend 3063 (A) HSG Wint/Weil 14 : 6

 weiterlesen 
Bericht vom Nov 14, 2018
Herren: SG Weinstadt II - Hbi W/F I 19:26 (12:17)

Hbi zieht ungefährdet in das Pokal-Viertelfinale ein

(MZ) Am gestrigen Dienstag musste die Hbi Weilimdorf/Feuerbach in der 2. Runde des Bezirkspokals Rems-Stuttgart zur zweiten Mannschaft des Landesliga-Spitzenreiters SG Weinstadt reisen, die aktuell Platz 7 der Bezirksliga Rems-Stuttgart belegt. Das Spiel fand dabei, sehr zur „Freude“ der Nord-Stuttgarter, in Weinstadt-Endersbach statt denn dort gilt absolutes Harzverbot. Neben den Langzeitverletzten Felix Klein, Yannik Eberts und Leon Jungk musste man auf Seiten der Hbi W/F auch auf den studienbedingt verhinderten Pepe Fritz verzichten und Kreisläufer Hannes Diller wurde aufgrund seiner aktuellen Beschwerden geschont. Als Unterstützung reisten dafür Denis Schiller und Joscha Solenthaler aus der zweiten Mannschaft mit ins Remstal.

 weiterlesen 
Bericht vom Nov 13, 2018
Jugend: SF Schwaikheim I - Hbi W/F I 29:23 (13:14)

Hbi weiterhin ungeschlagen

(SJ) Nach einem packenden Spiel konnte die männliche D1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach am vergangenen Wochenende zwei verdiente Punkte aus Schwaikheim mit nach Hause bringen. Damit steht die Mannschaft mit nunmehr 12:0 Punkten als einziges Team noch ohne Punktverlust an der Tabellenspitze der Bezirksliga.

Die Mannschaft aus Weilimdorf und Feuerbach hatte sich für dieses Spiel viel vorgenommen, hatte man doch gegen die SF Schwaikheim in der Qualifikation noch eine bittere Niederlage einstecken müssen. Aber auch der Gegner hatte sich gut auf das Spiel vorbereitet und wollte nicht weiter Boden zu den führenden Teams verlieren.

 weiterlesen 
Bericht vom Nov 13, 2018
Herren: HC Winnenden II - Hbi W/F I 15:14 (29:28)

Hbi stolpert in Winnenden

(NS) Die Vorzeichen für die zweite Herrenmannschaft der Hbi Weilimdorf/Feuerbach standen vor der Partie gegen den HC Winnenden 2 sehr gut. Aus vier Spielen der noch jungen Kreisliga A Saison konnte die Hbi bislang mit vier Siegen vom Spielfeld ziehen. Dabei überzeugten die Nordstuttgarter in nahezu allen Spielen. Der HC Winnenden hatte vor dem Spiel ein ausgeglichenes Punktekonto mit je zwei Siegen und zwei Niederlagen sowie einem Unentschieden. Somit durfte sich die Hbi durchaus als Favorit in der harzlosen Alfred-Kärcher-Halle sehen, zumal das Saisonziel Aufstieg klar kommuniziert wurde.

 weiterlesen 
Bericht vom Nov 13, 2018
Jugend: HSV Stammheim/Zuffenhausen II – Hbi W/F I 17:29 (10:14) – männliche C-Jugend

Deutlicher Hbi-Sieg im Nord-Derby nach starker zweiter Halbzeit

(AS) Am Sonntag war Nord-Derby-Zeit für die Jungs aus der C1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach. Die Junioren-Handballer aus Weilimdorf und Feuerbach fuhren zum Nachbarn nach Zuffenhausen, um gegen das Team von HSV Stammheim/Zuffenhausen 2 anzutreten. Ein Topspiel in der Bezirksklasse stand auf dem Spielplan: Tabellenerster gegen Tabellendritter. Von der Papierform her sprach viel für die bislang ungeschlagene Hbi, doch die HSV-Jungs hatten bei ihrem letzten Spiel mit einem Sieg gegen den bisherigen Tabellenführer Schmiden/Oeffingen 2 für eine Überraschung gesorgt. Spannung war also garantiert und Derbys haben bekannterweise ihre eigenen Gesetze.

 weiterlesen 
Bericht vom Nov 13, 2018
Herren: SG Weinstadt II - Hbi W/F I (13.11.2018 - 20:30 Uhr) – 2. Runde Bezirkspokal

Hbi will im Pokalspiel wieder in die Erfolgsspur zurückkehren

(MZ) Nach der ärgerlichen, weil größtenteils selbstverschuldeten, Niederlage in der Landesliga am letzten Wochenende in Bönnigheim und dem Ende der Siegesserie der letzten Wochen muss die Hbi Weilimdorf/Feuerbach bereits am heutigen, 13.11.2018, Dienstagabend wieder ran. Um 20:30 Uhr trifft man in der zweiten Runde des Bezirkspokals Rems-Stuttgart auf die zweite Mannschaft des Landesliga-Spitzenreiters SG Weinstadt, die in der Bezirksliga Rems-Stuttgart beheimatet ist. Die Truppe des Trainerduos Rolf Fuchs und Francesco Montorselli belegt aktuell den 7. Platz mit 6:8-Punkten. Gespielt wird in der Sporthalle Bildungszentrum in Weinstadt-Endersbach und dort gilt im Unterschied zur Spielstätte der ersten Weinstädter Mannschaft Harzverbot.

 weiterlesen 
Bericht vom Dec 11, 2018
Herren: TSV Bönnigheim I - Hbi W/F I 28:25 (16:13)

Schwache erste Hälfte beendet die Siegesserie der letzten Wochen

(MZ) Vor dem Auswärtsspiel beim TSV Bönnigheim am vergangenen Samstag hatte Trainer Michael Zimmermann von der Hbi Weilimdorf/Feuerbach noch versucht etwas auf die Euphoriebremse zu drücken nach der Siegesserie der letzten Wochen und auch vor dem Gegner gewarnt, der besser als sein Tabellenstand ist. Nach dem Spiel muss man sagen, das diese Warnungen zumindest in den ersten 30 Minuten ungehört blieben und die Hbi am Ende unnötig und selbstverschuldet mit 25:28 als Verlierer vom Platz ging.

 weiterlesen 
Bericht vom Dec 11, 2018
Damen: HSK Urbach-Plüderhausen I - Hbi W/F I 22:26 (11:16)

Trotz schwachen Spiels, zwei Punkte auswärts mitgenommen

(VW) Das Auswärtsspiel am Samstagabend bei der HSK Urbach-Plüderhausen stand für die Damen der Hbi Weilimdorf/Feuerbach unter keinem guten Stern. Gleich auf fünf Spielerinnen musste Trainer Volker Wesseloh auf Grund von gesundheitlichen Ausfällen und aus privaten Gründen verzichten.

 weiterlesen 
Bericht vom Sep 11, 2018
Herren: TSV Bönnigheim I - Hbi W/F I (Samstag 10.11.2018 - 20:15 Uhr)

Hbi W/F will auch in Bönnigheim punkten

(MZ) Vier Siege in Serie, seit fünf Spielen unbesiegt, für die Hbi Weilimdorf/Feuerbach läuft es aktuell, nach 1:5-Punkten aus den ersten drei Spielen hat man sich mittlerweile mit 10:6-Punkten auf Platz 4 der Landesliga Staffel 1 nach vorne gearbeitet. Der nächste Gegner TSV Bönnigheim, ein Dauergast auf HVW-Ebene, kam ähnlich wie die Hbi mit 0:8-Punkten sehr schleppend in die Saison, nach einem kleinen Zwischenhoch mit zwei Siegen, gab es zuletzt wieder zwei Niederlagen: deutlich gegen den Klassenprimus aus Weinstadt und knapp im Derby in Großbottwar. Bedeuten unter dem Strich aktuell 4:12-Punkte und der vorletzte Tabellenplatz.

 weiterlesen 
Bericht vom Sep 11, 2018
Damen: HC Schmiden/Oeffingen III - Hbi W/F I 10:34 (4:17)

Dritte Pokalrunde erreicht

(VW) Bereits in der ersten Runde des Bezirkspokals, hatten die Hbi Damen es mit der 2. Damenmannschaft der Pumas aus Schmiden zu tun. Zur zweiten Pokalrunde am Dienstagabend ging es erneut zu den Pumas nach Schmiden, dieses Mal jedoch gegen den HC Schmiden/Oeffingen 3.

Mit einem 10:34 Sieg setzten sich die Nordstuttgarterinnen gegen die Pumas durch. Von Beginn an, schafften die Hbi Damen es, durch eine konzentrierte und bewegliche Abwehr die Pumas zu schlechten Würfen aufs Tor zu zwingen. Über viel Tempo nach vorne erzielten die Mädels um Trainer Volker Wesseloh leichte Tore oder kamen über den Positionsangriff zum Erfolg. Mit 17:4 ging die einseitige erste Halbzeit zu Ende.

 weiterlesen 
Bericht vom May 11, 2018
Herren: Hbi W/F I - SG Schorndorf I 34:28 (16:12)

Hbi schlägt auch Schorndorf - vierter Sieg in Serie

(MZ) Nur 48 Stunden nach dem überzeugenden und klaren Heimsieg gegen den TV Mundelsheim musste die Hbi Weilimdorf/Feuerbach am Samstag schon wieder ran. In der heimischen Hugo-Kunzi-Halle empfing man mit der vor dem Spiel punktgleichen SG Schorndorf einen starken Gegner. Leon Jungk war verletzungsbedingt noch mal zum Zuschauen verdammt und auch Kapitän Robin Wegfahrt wurde nicht rechtzeitig gesund. Aber auch die Gäste mussten kurzfristig auf einen ihrer Besten verzichten, Ex-Zweitligaspieler Adrian Wehner konnte wegen Wadenproblemen nicht mitwirken.

 weiterlesen