Stuckateur AMMANN GmbH

Social Profile

der Hbi W/F

Fan werden   follow me   Fan werden Jetzt abonnieren

Termine

der Hbi W/F

 am Jan 3, 2020 
Heimspiel
17:00 Uhr
Herren 1 gegen
TV Oeffingen (Landesliga)

15:00 Uhr
Damen 2 gegen
HSG Oberer Neckar (Bezirksklasse)

13:30 Uhr
w. C-Jugend gegen
HC Winnenden (Bezirksliga)

Hugo-Kunzi-Halle

Spieltagsplakat 12 2019/2020
 am Mar 28, 2020 
Saisonabschluss
 vom Jun 19, 2020
 bis Jun 21, 2020 

Göckelsfest 2020

Wo: Sportvg Feuerbach

Vereinspartner

der Hbi W/F

Herzlich Willkommen

bei der Hbi Weilimdorf/Feuerbach

Unsere nächsten Spiele

Mannschaft Datum Halle Gegner
Herren II Jul 3, 2020 8:15 PM 3014 (H) TSF Welzheim
m C1-Jugend Jul 3, 2020 6:15 PM 3014 (H) SV Remshalden
m C2-Jugend Jul 3, 2020 5:00 PM 3014 (H) SV Fellbach 2
w A-Jugend Jul 3, 2020 3:30 PM 3014 (H) WSG ALLOWA
Damen I Jul 3, 2020 8:00 PM 3049 (A) MTV Stuttgart
Damen II Jan 3, 2020 3:00 PM 3014 (H) HSG Ob. Neckar
g D2-Jugend Jan 3, 2020 11:00 AM 3014 (H) SV Fellbach 2
Herren I Jan 3, 2020 5:00 PM 3014 (H) TV Oeffingen
m B-Jugend Jan 3, 2020 12:15 PM 3014 (H) TSV Alf/Lorch
w C-Jugend Jan 3, 2020 1:30 PM 3014 (H) HC Winnenden
w B-Jugend Jan 3, 2020 12:00 PM 24014 (A) TSG Ketsch
g D1-Jugend Aug 3, 2020 3:45 PM 3002 (A) SG Weinstadt
w D1-Jugend Aug 3, 2020 2:30 PM 3061 (H) TV Stetten
Herren III Mar 14, 2020 6:00 PM 3014 (H) SC Korb 2
m A-Jugend Mar 14, 2020 12:45 PM 3014 (H) SV Remshalden

 weiterlesen 
Unsere letzten Spiele

Mannschaft Halle Gegner Tore
Damen I 3014 (H) SV Fellbach 26 : 26
Damen II 3038 (A) SG Schorndorf 2 29 : 26
g D1-Jugend 3014 (H) HC Winnenden 27 : 23
g D2-Jugend 3014 (H) HSC Schm/Oeff 10 : 29
Herren I 2014 (A) TSV Bönnigheim 22 : 25
Herren II 3006 (A) HSG Ca-Mü-Max 28 : 22
Herren III 3014 (H) SV Hohen-Neu 3 35 : 13
m A-Jugend 3029 (A) HSC Schm/Oeff 48 : 18
m B-Jugend 3006 (A) Team Stuttgart 2 39 : 19
m C1-Jugend 3026 (A) SV Stg.Kickers 20 : 33
m C2-Jugend 3006 (A) HSG Ca-Mü-Max 21 : 19
w A-Jugend 3038 (A) SG Schorndorf 30 : 23
w B-Jugend 3061 (H) TV Weingarten 32 : 28
w C-Jugend 3026 (A) SV Stg.Kickers 2 14 : 24
w D1-Jugend 3025 (A) WSG ALLOWA 17 : 10
w D2-Jugend 3050 (A) SV Hohen-Neu 2 12 : 0

 weiterlesen 
Bericht vom Feb 21, 2020
Hbi verlängert mit Marc Ihlefeld und verpflichtet Jugendkoordinator

Hbi mit wichtiger Personalentscheidung

(red) Herrentrainer Marc Ihlefeld wird auch in der kommenden Saison an der Seitenlinie unserer Herren 1 stehen.
Gleichzeitig wird Marc in Zukunft auch als Jugendkoordinator die Jugendarbeit der Hbi nicht nur begleiten, sondern aktiv gestalten.
Wir freuen uns mit Marc die Hbi gemeinsam weiter voran zu bringen.

 weiterlesen 
Bericht vom Feb 21, 2020
Jugend: Hbi W/F I - TuS Oberhausen 34:21 (13:7) - weibliche B-Jugend - BWOL

Ungefährdeter Sieg gegen Oberhausen

(UF) Am vergangenen Sonntag traf die weibliche B-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach auf den Tabellenletzten der Baden-Württemberg Oberliga, den TuS Oberhausen.

In der Qualifikation trafen beide Teams zum ersten Mal aufeinander. In der Quali und auch im Hinspiel konnten sich die Mädels aus dem Stuttgarter Norden durchsetzen.

 weiterlesen 
Bericht vom Feb 18, 2020
Jugend: Hbi W/F I – HC Winnenden I 27:23 (11:10) männliche D-Jugend - Bezirksliga

Hbi weiter auf Erfolgskurs - 10:0 Punkte in der Rückrunde!

(SJ) Im Duell der Tabellennachbarn hatte das Team der Hbi Weilimdorf/Feuerbach zwei Ziele:
Mit einem Sieg den HC Winnenden auf Abstand halten und gleichzeitig am Führungstrio dranbleiben.

Dies gelang, auch wenn sich die Mannschaft für diesen Sieg 40 Minuten lang mächtig ins Zeug legen musste.

 weiterlesen 
Bericht vom Feb 18, 2020
Herren: HSG Cannstatt/Münster/Max-Eyth-See I – Hbi W/F II 28:22 (13:9) - Bezirksklasse

Herren 2 halten Partie bei der Ca-Mü-Max lange offen

(SS) Am späten Samstagabend traf die zweite Mannschaft der Hbi Weilimdorf/Feuerbach auf die HSG Cannstatt/Münster/Max-Eyth-See. Ziel der Mannen von Trainer Steffen Schroda war dabei, an die erfolgreiche Leistung des letzten Heimspiels anzuknüpfen. Dass ein Sieg gegen den Tabellendritten der Bezirksklasse durchaus möglich war, zeigte das Hinspiel, welches in der heimischen Hugo-Kunzi-Halle mit 42:36 gewonnen werden konnte.

 weiterlesen 
Bericht vom Feb 15, 2020
Herren: Hbi W/F I – TSF Ditzingen I 24:24 (12:12) - Landesliga

Ein Spiel aus Sicht von Coach Ihlefeldt

(JD) Abschlussbesprechung der Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach am Donnerstag 22:05 Uhr: „Männer, wenn wir mit diesem Tempo am Samstag spielen, werden wir im Angriff erfolgreich sein. Ob Tim spielt wird sich noch klären.“

Samstag 12:00 Uhr: Pünktlich zum Mittagstisch gibt Tim Petschinka grünes Licht und stellt sich in den Dienst der Mannschaft und ist bereit, dem konditionsstarken Rückraum einige Minuten Entlastung zu geben. Zeitgleich bedeutet das, dass Hannes Diller die Mannschaft auf der Tribüne unterstützen wird.

 weiterlesen 
Bericht vom Nov 2, 2020
Jugend: TV Nellingen I - Hbi W/F I 26:25 (13:15) - weibliche B-Jugend - BWOL

Starker Auftritt in Nellingen

(GH/UF) Am vergangenen Sonntag fuhr die weibliche B-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach zum Tabellennachbarn TV Nellingen. Nachdem man schon in den vergangenen Partien genügend personelle Probleme gehabt hat, wollte man heuer, bis auf die verletzte Sophie Hilf, mit voller Kapelle antreten. Leider kam es anders, da bei diesem Spiel nun auch Nadine Frohna krankheitsbedingt absagen musste.

Trotz des starken Gegners und des dezimierten Kaders zeigte das Team wieder eine großartige Leistung gegen eine der Top-4 Teams in der BWOL.

 weiterlesen 
Bericht vom Nov 2, 2020
Jugend: Hbi W/F I – SV Fellbach I 29:21 (12:10) – Männliche D-Jugend - Bezirksliga

Männliche D1-Jugend weiter mit Vollgas!

(SJ) Drei Spiele, drei Siege – darunter auch zwei Punkte gegen den Tabellenführer TV Bittenfeld -, besser hätte der Start in die Rückrunde für die männliche D1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach nicht laufen können. Diesen Lauf wollten die Nordstuttgarter auch gegen den Tabellenzweiten SV Fellbach weiter fortsetzen. Zudem wollte das Team die unglückliche Niederlage aus dem Hinspiel wettmachen.

 weiterlesen 
Bericht vom May 2, 2020
Jugend: Hbi W/F I - TuS Metzingen 28:32 (12:15) - weibliche B-Jugend - BWOL

Die TUSSIES zu Gast bei der Hbi

(GH/UF) Am letzten Samstag traf die weibliche B-Jugend des TuS Metzingen in der Hugo-Kunzi Halle auf einen deutlich dezimierten Kader der heimischen Hbi Weilimdorf/Feuerbach. Hatte nicht nur das Verletzungspech zugeschlagen, sondern diese Woche auch noch ein grippaler Infekt, so dass die Hbi gleich auf drei Rückraumspielerinnen verzichten musste.

Der Tussies Nachwuchs konnte sich zum Start schnell einen 3-Tore-Vorsprung herausspielen, bis sich die Gastgeberinnen mit der Situation und ihren zum Teil ungewohnten Positionen arrangiert hatten.

 weiterlesen 
Bericht vom Jan 28, 2020
Herren: Handballregion Bottwar SG I - Hbi W/F I 24:31 (9:14) - Landesliga

Hbi entführt zwei Punkte aus Großbottwar

(JD) Am Samstagabend konnten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach endlich wieder überzeugen und ließen der HABO Bottwar beim 31:24 keine Chance.

Bis zum 7:7 verlief das Spiel ausgeglichen, aber ab diesem Zeitpunkt vernagelte Niklas Hoch sein Tor und wurde dabei von einer gut arbeitenden Defensive unterstützt. Auch dank zweier Zeitstrafen für HABO konnten die Gäste bis zur Halbzeit eine 9:14 Führung herauswerfen.

 weiterlesen 
Bericht vom Jan 27, 2020
Jugend: SG BBM Bietigheim I - Hbi W/F I 24:23 (13:10) - weibliche B-Jugend - BWOL

Knapp an der Sensation vorbei

(GH/UF) Am letzten Samstag fuhr die weibliche B-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach zum verlustpunktfreien Tabellenführer der Baden-Württemberg Oberliga, die SG BBM Bietigheim. Die Mannschaft war zwar nervös, aber voll entschlossen heute zu zeigen, was sie drauf hat und das gelang ihnen sehr eindrucksvoll.

Das Spiel startete zunächst mit Angriffen auf beiden Seiten, die keinen Torerfolg hatten. Doch dann fiel das erste Tor für Bietigheim und der Ausgleich durch Lea Grießer folgte prompt und mit einem 7-Meter Tor durch Nadine Frohna ging die Hbi in Führung. Auf den Ausgleich folgte sofort das nächste und sogar übernächste Tor zum 2:4 in der 6. Minute. Beim Stand von 8:9 in der 20. Minute zog der Trainer von Bietigheim das erste Mal die Auszeitkarte.

 weiterlesen