Stuckateur AMMANN GmbH

Social Profile

der Hbi W/F

Fan werden   follow me   Fan werden Abonnieren

Termine

der Hbi W/F

 ab September 2016 
TVB 1898 Stuttgart
TVB 1898 Stuttgart
 ab September 2016 
SG BBM Bietigheim
SG BBM Bietigheim
 seit November 2009 
SportCodex.de ... dazugehören aus Leidenschaft
SportCodex.de

Herzlich Willkommen

bei der Hbi Weilimdorf/Feuerbach

Bericht vom Jul 16, 2017
Die Vorbereitung hat begonnen

Die Vorbereitung hat begonnen

Nach der ersten Landesliga-Saison, die mit einem sehr guten 6. Platz und dem damit verbundenen Klassenerhalt endete, befinden sich die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach seit dem 20.06.2017 wieder in der Vorbereitung auf ihre zweite Runde auf Landesebene.

Der Vorbereitungskader setzt sich im Wesentlichen aus den bekannten Gesichtern der letztjährigen Mannschaft zusammen, ergänzt um die Perspektivspieler Colin Rieker (LA), Fabian Hilsenbeck (KM) und Jona Schickhardt (TW) aus der zweiten Mannschaft sowie dem fest aus der A-Jugend aufgerückten Tim Petschinka (RL). Dazu kommen die Rückkehrer Felix Klein und Tom Beck (beide RM), die jeweils nach einem längeren Auslandsaufenthalt wieder zum Team stoßen. Zuletzt werden die Herren 1 der Hbi auch noch durch drei externe Zugänge verstärkt. Mit Benjamin Seeger, 35 Jahre, stößt ein routinierter Torhüter zum Team der zuletzt bei den TSF Ditzingen 2 in der Bezirksliga spielte, aber aus seiner Zeit in Leonberg auch über Landesliga- und Württembergliga-Erfahrung verfügt. Ebenfalls auf der Torhüterposition ist Niklas Hoch, 23 Jahre, zu Hause, der studienbedingt nach Stuttgart gezogen ist und zuvor beim VfB Fallersleben in der niedersächsischen Verbandsliga aktiv war und den Konkurrenzkampf im Hbi-Tor weiter befruchten soll. Mit David Martin, 20 Jahre, kommt noch ein junger talentierter Feldspieler hinzu, der ebenfalls zum Studieren seine Zelte in Stuttgart aufgeschlagen hat und zuletzt in der Landesliga Südbaden beim TV Ehingen spielte und in seinen ersten Trainingseinheiten insbesondere mit seiner Abwehrstärke und seiner Flexibilität punkten konnte.

 weiterlesen 
Bericht vom Jul 15, 2017
Männliche C-Jugend beim Sommerfest Turnier

Männliche C2 zeigte zwei starken Spielen beim Sommerfest-Turnier von CaMüMax

Sommer, Sonne, Handball. Die männliche C2 nutzte das herrliche Sommerwetter und die kurze Anreise, um am letzten Samstag beim Sommerfest-Turnier des CaMüMax Spielpraxis gegen C-Jugend-Teams zu sammeln. Elf C-Jugend-Mannschaften aus der näheren Umgebung waren bei dem Rasenplatz-Turnier dabei. Auf zwei Gruppen verteilt gingen sie an den Start. Die Jungs von Hbi-Trainer Arnulf Schmidtke hatten mit CaMüMax 1, EJW Münchingen 1 und Oberer Neckar gleich drei Schwergewichte in ihrer Gruppe, die sich als echte Herausforderungen für das Hbi-Team herausstellte, das ausschließlich aus Spielern des jüngeren C-Jugend-Jahrgangs besteht und weder Rückraum-Riesen noch Kraftpakete am Kreis in ihren Reihen hat.

 weiterlesen 
Bericht vom Jun 28, 2017
Weibliche C-Jugend qualifiziert sich zur Württemberg-Oberliga

Weibliche C-Jugend macht Württemberg Oberliga klar

Am letzten Sontag fuhren die Mädels der weiblichen C-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach zur Rückrunde der HVW-Qualifikation um die Verbandsligen zum Ausrichtenden TSV Neckartenzlingen.
Mit dabei in dieser Gruppe 4 auch wieder der SSV Dornbirn/Schoren und die SG H2Ku Herrenberg.

 weiterlesen 
Bericht vom Jun 27, 2017
Bezirksqualifikation männliche C2-Jugend

Hbi C2-Jugend leider ohne Erfolg in der Bezirksqualifikation

In der Bezirksqualifikation setzt es zwei Niederlagen für die männliche C2 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach. Die Folgen: Das Team von Trainer Arnulf Schmidtke geht in der nächsten Saison in der Kreisliga A auf Punktejagd.

Zwei Wochen Ferien, eine Woche Schullandheim und gleich danach die Quali-Spiele zur Bezirksklasse. Keine optimalen Voraussetzungen, um top vorbereitet in die Quali-Spiele für die Bezirksklasse zu gehen.

 weiterlesen 
Bericht vom Jun 26, 2017
Bezirksspielfest der E-Jugend in Remshalden

E1 der Hbi verpasst das Halbfinale ganz knapp!

Über 50 Mannschaften sind am Sonntag zum Bezirksspielfest der E-Jugend-Mannschaften in Remshalden angetreten. Viel Handball, aber auch ein Leichtathletik-Dreikampf und ein Mannschafts-Koordinationsparcour standen auf dem Programm.
Die E1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach, überwiegend bestehend aus Spielern des Jahrganges 2007, wurde als „stark“ gemeldet und kam so in eine der vier Gruppen, die am Ende den Turniersieg und damit Tickets für den „Tag des Handball“ in Tripsdrill ausspielten.

 weiterlesen 
Bericht vom Jun 22, 2017
Bezirksqualifikation männliche C2/B Jugend 2017/2018

Bezirksqualifikation in der Hugo-Kunzi-Halle

Am Wochenende stehen, zusätzlich zur HVW-Qualifikation der weiblichen C-Jugend auch noch die Qualirunden der männlichen C2-Jugend und er der männlichen B-Jugend statt.
Die männliche C2 spielt am Samstag ab 14:00 Uhr in der Feuerbacher Hugo-Kunzi-Halle um den Einzug in die Bezirksklasse. Nach dem Rückzug der zweiten Mannschaft aus Fellbach heißen die Gegner SV Remshalden 2 und MTV Stuttgart. Die Plätze 1 und 2 spielen in der kommenden Saison in der Bezirksklasse und der Dritte in der Kreisliga A.
Die männliche B-Jugend spielt am Sonntag ab 13:00 Uhr ebenso in der Feuerbacher Hugo-Kunzi-Halle um den Einzug in die Bezirksliga. Die Gegner sind der TV Stetten, die HSG Oberer Neckar und die SF Schwaikheim. Das Erste und das Zweite Team werden in der Saison 2017/2018 in der Bezirksliga spielen.
Wir freuen uns auf spannende Spiele und eine große Kulisse auf der Tribüne.

 weiterlesen 
Bericht vom Jun 18, 2017
Handballverband Württemberg - weibliche C-Jugend Qualifikation zur Verbandsklasse Gruppe 4 - Rückrundenspieltag

Rückrunde der HVW-Qualifikation der weiblichen C-Jugend in Neckartenzlingen

Am Sonntag den 25.06.2017 richtet der TSV Neckartenzlingen die Rückrunde der Verbandsligenqualifikation der weiblichen C-Jugend aus. Mit dabei in der Qualifikations-Gruppe 4 ist die Mannschaft um Hannes Diller, Timo Deiner und Jana Klein von der Hbi Weilimdorf/Feuerbach, die Mädels vom SSV Dornbirn/Schoren, der SG H2Ku Herrenberg und natürlich die Gastgeberinnen des TSV Neckartenzlingen.

 weiterlesen 
Bericht vom May 29, 2017
Handballverband Württemberg - weibliche C-Jugend Qualifikation zur Verbandsklasse Gruppe 4 - Hinrunde

Weibliche C-Jugend mit dem Maximum in der Hinrunde der HVW-Qualifikation

Am Samstag richtete die Hbi Weilimdorf/Feuerbach bei hochsommerlichen Temperaturen die Hinrunde der HVW-Verbandsligenqualifikation der Gruppe 4 in der Feuerbacher Hugo-Kunzi-Halle aus. Mit dabei waren neben der weiblichen C-Jugend der Hbi um das Trainergespann Hannes Diller, Timo Deiner und Jana Klein, die Mädels vom SSV Dornbirn/Schoren, des TSV Neckartenzlingen und der SG H2Ku Herrenberg. Das erste Spiel gegen die Mädels der SG H2Ku Herrenberg startete gleich nach 1:59 Minute mit einer 2 Min. Zeitstrafe für die Hbi und einer 2 Min. Zeitstrafe für die Gegner nach nur 3:50 Minuten und damit war klar, dass die Schiedsrichter sehr konsequent pfeifen würden und dies auch insgesamt über den Tag getan haben. Die Anfangsphase war zunächst ausgeglichen, bis sich die Nordstuttgarterinnen nach 7 Minuten mit 7:2 absetzen konnten. Den Vorsprung konnten die Herrenberger zwar nochmals verringern, aber nach einer Auszeit ließen die Mädels der Hbi nichts mehr anbrennen und siegten mit einem Abschluß-7 m Tor verdient mit 18:9.

 weiterlesen 
Bericht vom May 28, 2017
Bezirksqualifikation weibliche B-Jugend 2017/2018

B-Jugend weiblich, Bezirksligaqualifikation 2017

Die Mannschaft der Hbi Weilimdorf/Feuerbach mit ihrem Trainergespanns Yannik Siegmund und Leon Jungk, spielte am Sonntag in Hohenacker die Qualifikation für die Bezirksliga.
Im ersten Spiel traf die Mannschaft aus dem Stuttgarter Norden auf, die aus der vergangenen Saison schon bekannte Mannschaft, aus Winterbach-Weiler. Nach einer anfänglichen Schwächephase kam das Team erst nach rund 10 Minuten ins Spiel, konnte es trotzdem mit 4:2 für sich entscheiden.

 weiterlesen 
Bericht vom May 22, 2017
Bezirksqualifikation D-Jugend 2017/2018

Bezirksqualifikation D-Jugend

Die weibliche D-Jugend hat am vergangenen Sonntag am Qualifikationsturnier in der Salierhalle in Winterbach teilgenommen. Nachdem ein Großteil der letztjährigen D-Jugend in die C-Jugend gewechselt ist war man sich über den Leistungsstand der neu formatierten D-Jugend nach kurzer Vorbereitungszeit und nur einem Trainingsspiel im unklaren. Das Training in den vergangenen Wochen war konzentriert und die Spielerinnen sehr motiviert. Das Trainerteam um Nicole, Leonie, Tommy sowie die Trainer Azubis Leon/Tobi hatten sich für Meldung der Spielstärke mittelstark entschieden.

 weiterlesen